Mein persönliches WARUM

Ich habe mich auf die Schilddrüse und das Hormonsystem spezialisiert, denn ich war selbst Betroffene von Hashimoto-Thyreoiditis.

Daher weiß ich, wie es sich anfühlt, wenn das eigene Leben daraus besteht, täglich mit neuen Symptomen bzw. der richtigen L-Thyroxin-Dosierung und deren Nebenwirkungen zu kämpfen.

Rückblickend weiß ich heute oft nicht mehr wie ich das alles gemeistert habe. Aber ich habe es gemeistert!

Und heute bin ich dankbar für all die dunklen Momente, denn ohne sie hätte ich nie erreicht, was ich erreicht habe und nun weitergeben möchte.

Meine Erfahrungen, die ich auf meinem persönlichen Weg gesammelt habe, werden abgerundet durch die Diagnostik und Herangehensweise, die ich von Dr. med. Berndt Rieger erlernen durfte.

So ist ein für mich optimales Konzept entstanden, von dem ich absolut überzeugt bin.

Du hast jeden Tag die Möglichkeit dein Leben zu verändern.

bg4

Du hast jeden Tag die Möglichkeit dein Leben zu verändern.

Schwerpunkte

Meine Praxisschwerpunkte sind neben der Hashimoto-Thyreoiditis auch nicht-autoimmune Formen der Hypothyreose, Morbus Basedow, Schilddrüsenknoten, Nebennierenschwäche, CFS (chronic fatigue syndrome), Burnout und allerlei Störungen des weiblichen Hormonsystems, die oft unweigerlich mit einer Dysfunktion der Schilddrüse zusammenhängen. 

Eine Verschiebung im Hormonhaushalt führt oft zu einem schlecht funktionierenden Stoffwechsel mit Gewichtszunahme. Das ändert sich jedoch, sobald die hormonelle Situation wieder ausgeglichen und der Organismus neue Kraft geschöpft hat.

Mein Ziel ist es, einen individuellen Weg zu finden, um das Gleichgewicht auf allen Ebenen wieder herzustellen.

Meine Patienten werden nicht „einfach nur“ von mir behandelt, sie werden von mir angeleitet, ihren Körper und dessen Abläufe besser zu verstehen, um irgendwann der beste Behandler für sich selbst sein zu können.

Labor

Bildnachweis: iStock- 959655136 – jarun011

„Transparenz und Augenhöhe sind wichtige Bestandteile meiner Arbeit“

Sono_92022515_istock-Ausschnitt1

Bildnachweis: iStock – 92022515 – zilli

Behandlung und Ablauf

Vor dem ersten Termin wird ein Behandlungsbogen von mir übersandt, der sorgfältig ausgefüllt zum Termin mitgebracht werden soll. Ebenso die im Behandlungsbogen geforderten aktuellen Laborwerte.

In meiner Praxis erfolgt eine umfassende Anamnese, die i.d.R ca. 1-2 Stunden dauern kann. In Einzelfällen kann es auch mal länger sein.

Nach der Anamnese erfolgt eine körperliche Untersuchung, die Schilddrüsendiagnostik mittels Ultraschall, sowie ein Abschlussgespräch, in dem ich eine grobe Einschätzung geben werde.

Im Anschluss an den Termin erstelle ich einen individuellen Therapieplan. Das kann ein paar Tage in Anspruch nehmen, je nach Arbeitsaufkommen. Unser Hormonsystem ist hochkomplex und erfordert einiges an Wissen und Aufmerksamkeit, was wiederum seine Zeit braucht.

Als ganzheitlich arbeitende Therapeutin ist es meine Aufgabe die Fäden zusammenzuführen, um eine individuelle Therapie für jeden Einzelnen, der zu mir kommt, zu entwickeln. Es gibt leider kein allgemeines Konzept, das für jeden passt. Daher dauert meine Vorgehensweise etwas länger als die der konventionellen Medizin. Ich bitte dies stets zu berücksichtigen.

Eine Kontrolle erfolgt dann ca. innerhalb der nächsten 2-6 Wochen.

weiss

Ganzheitliche Therapie

Ich arbeite ausschließlich ganzheitlich. Nur wenn Körper Geist und Seele gemeinsam betrachtet werden, können die besten Erfolge erzielt werden.

Es ist nicht damit getan, lediglich die Schilddrüse als krankes Organ zu behandeln. Die Hormondrüsen arbeiten alle stetig miteinander. Ist eine betroffen, kommen die anderen über kurz oder lang in eine Schieflage oder werden, in nicht seltenen Fällen, auch krank.

Es ist also unabdingbar, die individuellen Abläufe im Körper und die Symptome des Patienten zu betrachten, um ein Konzept zu entwickeln, das es dem Organismus ermöglicht, in eine Besserung oder gar Heilung kommen zu können.

Kontakt & Anfahrt

Praxis für ganzheitliche Medizin
Gernsbacher Str. 1
76530 Baden-Baden

Tel.: 07221- 9029160

E-Mail: anfrage@tanja-siebnich.com

Sprechzeiten

Ich führe keine offene Sprechstunde, das bedeutet, eine individuelle Terminvereinbarung ist zwingend nötig.

DI – FR: 09.00 – 19.00 Uhr 

Unterkünfte

Für Patienten, die weiter entfernt wohnen, biete ich in regelmäßigen Abständen auch am Wochenende individuelle Termine an.
Baden-Baden ist eine traumhafte Stadt. Wer noch nie da war, sollte den Termin bei mir unbedingt mit einem kurzen Aufenthalt verbinden. Es gibt traumhafte Hotels, Wellnesseinrichtungen und viele freundliche Gastgeber. www.baden-baden.de

Günstige Übernachtungsmöglichkeiten finden sich auch unter www.airbnb.de.

Praxis für ganzheitliche Medizin
Gernsbacher Str. 1
76530 Baden-Baden
Tel.: 07221- 9029160 (AB – bitte keine Terminvereinbarung)

TERMINE  BITTE NUR ÜBER DEN KONTAKTBUTTON

Termin vereinbaren

Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin hier